Dr.-Karl-Renner-Institut

Dr.-Karl-Renner-Institut
n
Институт им. д-ра Карла Реннера
центр научных исследований и подготовки кадров Социал-демократической партии Австрии, основан в 1972, частично финансируется государством

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Dr.-Karl-Renner-Institut" в других словарях:

  • Dr.-Karl-Renner-Institut — Zweck: Politische Bildungsarbeit für die österreichische Sozialdemokratie Vorsitz: Präsident: Alfred Gusenbauer (seit 11. Februar 2009) Direktor: Karl Duffek (seit 1. Januar 1999) Gründungsdatum: 13. September 1972[1] Mitgliederzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Renner — (um 1905) Karl Renner (* 14. Dezember 1870 in Untertannowitz, Mähren; † 31. Dezember 1950 in Wien) war ein österreichischer sozialdemokratischer Politiker (SDAP/SPÖ) und Jurist. Nach dem Ersten Weltkrieg wa …   Deutsch Wikipedia

  • Renner — steht für: Renner (South Dakota), ein gemeindefreies Gebiet in den USA Der Renner, ein mittelalterliches Epos von Hugo von Trimberg, das vermutlich zwischen 1296 und 1313 entstand Renner (Seefahrt), einen Teil eines Schiffs Ladebaums Kaufhaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Institut International De Sociologie Du Droit — L’institut international de sociologie du droit (IISL, pour International Institute for the Sociology of Law) situé à Oñati est le seul organisme international ayant pour objet la sociologie du droit et, plus généralement, les questions touchant… …   Wikipédia en Français

  • Karl Weigl (Komponist) — Karl Weigl (* 6. Februar 1881 in Wien; † 11. August 1949 in New York) war ein österreichischer Komponist. Er studierte in Wien Klavier und Komposition, unter anderem bei Alexander von Zemlinsky, und wirkte nach seiner Promotion in Wien als Lehrer …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Popper — Sir Karl Popper (1980) Karl Raimund Popper CH (* 28. Juli 1902 in Wien; † 17. September 1994 in London) war ein österreichisch britischer Philosoph, der mit seinen Arbeiten zu Erkenntnis und Wissenschaftstheo …   Deutsch Wikipedia

  • Institut für Sozialforschung — 50.1184194444448.65385 Koordinaten: 50° 7′ 6″ N, 8° 39′ 14″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Institut international de sociologie du droit — L’institut international de sociologie du droit (IISL, pour International Institute for the Sociology of Law) situé à Oñati est le seul organisme international ayant pour objet la sociologie du droit et, plus généralement, les questions touchant… …   Wikipédia en Français

  • Karl von Frisch — (* 20. November 1886 in Wien; † 12. Juni 1982 in München) war lange Zeit Professor für Zoologie an der Universität München und gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Verhaltensforscher. Im Zentrum seines Schaffens stand die… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Höller — (* 25. Juli 1907 in Bamberg; † 14. April 1987 in Hausham) war ein deutscher Komponist, Dirigent, Organist und Hochschullehrer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Musik 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Stadler — Karl R. Stadler (* 8. Oktober 1913 in Wien; † 7. Juli 1987 in Linz) war ein österreichischer, sozialistischer Historiker. Leben Nach der Matura begann er 1931 in Wien ein Studium der Rechtswissenschaften. Dies motivierte ihn nur kurz und… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»